esende
.

Ibiza im Januar. Was gibt es dort zu machen?

Obwohl Ibiza im Sommer eine der meist besuchten Inseln ist, denken nur wenige Menschen an sie als ideales Urlaubsziel im Januar. Doch der Jahresanfang ist die beste Zeit, um die Insel richtig zu genießen, da es kaum Touristen gibt und man die ganze Insel für sich alleine hat, um ihren Zauber voll und ganz zu genießen.

 

Was man im Januar auf Ibiza unternehmen kann

Das Klima auf Ibiza ist im Januar sehr angenehm. Die Temperaturen sind mild und es regnet kaum, weshalb es der perfekte Monat ist, um bequeme Schuhe anzuziehen und dieses Paradies zu Fuß zu erforschen und zu genießen, ohne überall auf Touristen zu stoßen.  Nachstehend einige Optionen, um im Januar auf Ibiza richtig Spaß zu haben:

 

ibiza-820176_1280

 

Ausflüge

Die Küste der Insel ist im Sommer sehr gut besucht, aber dank der Temperatur im Januar, sind Ausflüge die perfekte Option, wenn du gerne spazieren gehst. Da es nicht zu warm ist, kannst du dir ebenfalls vornehmen, die entzückenden Dörfer im Inneren der Insel zu besuchen und auch die weniger bekannten Orte, wie die versteckten Buchten, die sonst schwer zu erreichen sind.

 

Besuch der Altstadt, ihrer Gassen und der Museen auf Ibiza

Im Januar durch die Gassen von Dalt Vila (Altstadt) zu spazieren, und ihre Schönheit zu genießen, ist eine einzigartige Erfahrung. Du kannst die Kathedrale besuchen und die Landschaft aus ihren verschiedenen Aussichtspunkten bewundern. Die Museen auf Ibiza haben ebenfalls viel zu bieten. Du kannst auch mehr über die Geschichte der Insel und ihre Kunst im Museo Puget, Museu Puig Molin, Museo Ibiza de Arte Contemporáneo, unter anderen, erfahren.

 

Sonnenuntergänge genießen

Die Sonnenuntergänge in den Wintermonaten sind die schönsten. Grund dafür ist die reine Atmosphäre, die es ermöglicht, diesen Anblick mit vollkommener Klarheit zu sehen. Also solltest du auf keinen Fall die Abenddämmerung auf Ibiza im Januar missen. Es ist einfach umwerfend das Farbenspiel zwischen Meer und Himmel zu betrachten.

 

Ibiza-puesta-sol-catamaran

 

Die örtliche Atmosphäre genießen

Im Januar ist die Atmosphäre auf Ibiza viel entspannter, da viele Geschäfte, Diskotheken und Restaurants von Oktober bis März schließen. Folglich wirst du die Insel in ihrem Naturformat genießen und die örtlichen Geschäfte, aus einer viel näheren, freundlicheren und charmanten Seite kennen lernen.

 

Einsame Strände

Wenn du ein Strandliebhaber bist, wird es ein besonderes Vergnügen sein, am Ufer entlang zu gehen, ganz alleine, dank der angenehmen Temperatur, die im Januar auf Ibiza zu genießen ist. Betrachte die Landschaft, und fühle dich in Kontakt mit der Natur. Es wird ein erinnerungswürdiger Augenblick sein.

Diese wunderschöne Insel ist nicht nur für die Sommermonate gedacht. Genieße die Schönheit und die Abenddämmerung auf Ibiza im Januar mit einem Besuch des Hotels Cas Pla, ein Ort der dich verführen wird. Warte nicht länger und buche jetzt.

Este sitio web utiliza cookies para mejorar la experiencia del usuario. Mediante el uso de nuestro sitio web usted acepta todas las cookies de acuerdo con nuestra política de cookies.    Leer más
De acuerdo